Mit uns zurück in die Top 40 – Petra Martic

Mi, 28.11.2018

Petra kam im November 2016 an die TU. Zu dieser Zeit war Petra immer noch am Rücken verletzt und schon seit sechs Monaten raus aus dem Training. Zusammen mit Petra sind wir die gesamte Reha durchlaufen, in Absprache mit allen Fachärzten, Physiotherapeuten, um sie Anfang 2017 auf ihr Comeback vorzubereiten.

Anfang April 2017 spielte Petra nach 11 monatiger Verletzungspause ihr erstes Turnier in Santa Margherita die Pula bei einem 25.000$ dotierten Turnier. Petra gewann das Turnier und schaffte einen 17-3 Lauf bis zu Roland Garros, für das sie sich qualifizierte und die dritte Runde erreichte. Dort verlor sie gegen Svitolina, nachdem sie im dritten Satz eine 5:2 Führung aus den Händen gab. Für Wimbledon qualifizierte sich Petra ebenfalls, zog ins Achtelfinale ein und schaffte es zurück in die Top 100 WTA.

Andere Erfolgsgeschichten

GRAND SLAM CHAMPION 2019

Jonas Forejtek gewinnt die Junior Australian Open im Doppel. Zusammen mit seinem Doppelpartner Dalibor Svrcina setzt er sich gegen die beiden US Amerikaner Cannon Kingsley und Emilio Nava in zwei Sätzen durch. Während der erste Satz nach einigen Breaks auf beiden...

mehr lesen

MAIN DRAW AUSTRALIAN OPEN 2019

    Nicht die Köpfe hängen lassen! Am heutigen Montag, 14.01.2019 startete die untere Häfte des Hauptfeldes, unter Beteiligung unserer TU-Profis in die Australian Open 2019. Nach teils bravourösen Leistungen in der Qualifikation gelang leider nicht der...

mehr lesen

TU in Down Under!

    Das neue Jahr ist noch keine zwei Wochen alt und schon steht das erste Highlight des Jahres an. Für den ersten Grand Slam des Jahres bricht die Tennis-University mit vier Spielern und drei Trainern nach Australien auf. Tatsuma Ito, Prajnesh Gunneswaran...

mehr lesen

DEUTSCHE MEISTERIN IM MIXED – JULE NIEMEIER

    Jule Niemeier ist deutsche Meisterin im Mixed Doppel 2018. Bei den 47. deutschen Meisterschaften in Biberach, Baden-Württemberg gewinnt Jule zusammen mit Daniel Masur den Titel. Für Jule und uns ist das ein toller Jahresabschluss! Wir wünschen Jule und...

mehr lesen

INDIENS #1 SINGLES SPIELER – PRAJ GUNNESWARAN

    Prajnesh Gunneswaran gewinnt das 150.000$ ATP-Challenger Bengaluru Tennis Open 2018 Turnier. Während des gesamten Turnier verliert Praj nur einen einzigen Satz. Praj wird nicht nur Indiens #1, sondern erreicht außerdem sein Karrierehoch #102. Gratulation...

mehr lesen